Herzlich willkommen auf der Homepage des FC Möning 1949 e. V.

Auf diesen Seiten findet Ihr aktuelle Informationen über unseren Verein.

Der FC Möning bietet mit seinen rund 600 Mitgliedern und mittlerweile über 60-jährigen Vereinsgeschichte

ein breites Sportangebot. Ausführliche Informationen erhalten Sie auf den Seiten der einzelnen Abteilungen.



SG Möning / Rohr

Der Spielplan für die Saison 2016 / 17 ist online.

Neue Bilder online

Es sind neue Bilder von der Turnolympiade in Neumarkt online.

Terminkalender der Möninger Vereine

Link zu den Terminen der Möninger Vereine für das Jahr 2016.

 

Große Ehrung für Hans Grad durch den DFB und dem Bayerischen Fußballverband.

 

Beim großen Ehrenamtsabend des BFV in der Aula des Landwirtschaftsamtes in Roth wurde Hans Grad für seine rund 40-jährige ehrenamtliche Tätigkeit für den FC Möning 1949 e.V. und den bayrischen Fußballsport mit dem “Lebens Oskar“ und einer DFB-Uhr ausgezeichnet. Aus den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen, Roth und Neumarkt werden damit jährlich 14 sehr verdiente „Ehrenamtler“ gewürdigt. Nachdem 2015 schon unser langjähriger 1.Vorstand Josef Bauer diese große Auszeichnung in Empfang nehmen konnte, freuen wir uns heuer wieder über einen Preisträger des FC Möning. Die anwesenden Landräte, darunter Willibald Gailler, gratulierten persönlich und betonten dabei die Vorbildfunktion der Geehrten für die Gesellschaft.  Mit Herbert Eckstein, Landrat des Landkreises Roth, traf der Hans einen alten Weggefährten, der als Schiedsrichter in Möning oft Spiele der 1.Mannschaft leitete. Bei einem launigen Gespräch ließ man sofort die alten Zeiten wieder hochleben

(Spruch: Lernt´s erst amal des Stoppen, bevor´z eich übern Schiri aufregts!“).

 

Ebenso gedankt wurde den Ehefrauen der Preisträger, die die aufwändigen Hobby´s ihrer Männer doch erst ermöglichen.

 

Lieber Hans,

zu dieser mehr als verdienten Auszeichnung, gratuliert Dir dein Verein, der FC Möning 1949 e.V. mit Vorstandschaft, Ausschuß

und allen Mitgliedern ganz herzlich. Wir freuen uns mit Dir ! Bleib gesund, bewahre dir Deinen Schwung und Elan

und wir wünschen Dir weiterhin  viel Freude mit dem FC Möning und dem Fußballsport.

 

 

 

 

 

 

 

Trikotspende für Aufsteiger SG Möning/Rohr II durch Vermögensberater Peter Meyer

 

 

Der Repräsentant für Deutsche Vermögensberatung AG, Peter Meyer, überreichte der 2. Mannschaft der SG Möning/Rohr einen weißen Satz Trikots als Belohnung für den zuletzt errungenen Aufstieg in die A-Klasse. Diese nahm stolz Martin Stöckl, Mannschaftskapitän der SG-Zweiten (gemeinsam mit Trainer Daniel Oberprieler und Mannschaftsbetreuer Manfred Stöckl), entgegen, der sich dieses gleich probeweise überstreifte. Und diese extra Motivationsspritze wirkte direkt noch am gleichen Wochenende im Heimspiel gegen die DJK Neumarkt, die man trotz zwischenzeitlichem 1:4-Rückstand noch mit einem 6:4-Erfolg niederringen konnte. Peter Meyer ist am Marktplatz 4 in Freystadt mit seiner Hauptgeschäftsstelle für die Deutsche Vermögensberatung AG tätig und berät in allen Lebensphasen zu finanziellen Fragen von Versicherungen über Geldanlagen bis hin zu Altersvorsorge, Gesundheit und Beruf. Ein großes Dankeschön sagen nochmals die Vorstandschaften und Abteilungsleitungen der SG Möning/Rohr für diese Trikotspende an das junge Reserve-Team.

 

 

 

 

Der FC Möning gratuliert ganz herzlich Herrn Michael Wild zu seinem 75sten Geburtstag

 

 

 

"So sehen Sieger aus“ - Bambini Stadtmeister 2016 in Burggriesbach

 

 

 

Die Bambini Spieler und Trainer bedanken sich noch mal recht herzlich für die T-Shirt`s

bei unserem Sponsor, der Fa. Spenglerei Dess aus Möning.

 

 

 

Der FC Möning gratuliert ganz herzlich Richard Kneißl zu seinem 70. Geburtstag

 

 

 

Vorstellung der Neuzugänge der SG Möning/Rohr:


Im Bild von links nach rechts: Josef Dotzer (Fußballabteilungsleiter), Florian Moser (A-Jugend), Daniel Oberprieler (Trainer),

Marco Axmann (A-Jugend), Daniel Großhauser(Fußballabteilungsleiter), Christian Günther (SV Seligenporten III)

 

 

Gasthaus Ascher übergibt Trainingssets an die Fußballherren.

Die SG Möning/Rohr bedankt sich recht herzlich dafür bei Alois Ascher

und bei Daniel Oberprieler (Schwäbisch Hall), der die Kosten für die Beflockung übernommen hat.

 

 

 

Daniel und Marina Schmid haben geheiratet.

Der FC Möning und die Mannschaft der SG Möning-Rohr gratulieren ganz herzlich.

 

 

 

Die 2. Mannschaft der SG Möning-Rohr ist B-Klassen Meister und steigt in die A-Klasse auf

 

 

Jahreshauptversammlung 2016

 

Die geehrten Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung des FC Möning:

Für 25 Jahre:

Stefan Deß, Markus Distler, Andreas Hirsch, Markus Kneißl, Marco Lorusso, Helmut Ochsenkühn, Michael Pröbster, Markus Rüger.

Für 40 Jahre:

Monika Weißmüller, Ambros Brandl, Josef Graf, Michael Gruber, Albert Moriak, Helmut Schmidt.

Für 60 Jahre:

Johann Kneißl

Die Ehrenmitgliedschaft beim FC Möning wurde Herrn Josef Bauer zu teil

 

 

 

Fußballer der SG Möning/Rohr verlängern mit den Trainern Daniel Oberprieler und Thomas Sattler für eine weitere Saison

 

 

Daniel Oberprieler und Thomas Sattler werden als Trainer-Gespann auch in der Saison 2016/2017 an der Seitenlinie der Spielgemeinschaft Möning/Rohr stehen, die momentan mit 2 Mannschaften in der Kreisklasse und B-Klasse antreten. Beide gehen in das zweite SG-Jahr, Oberprieler als mitspielender Chefcoach und Sattler als Assistent und betreuender Trainer der 2. Mannschaft.
Der 34-Jährige C-Schein-Inhaber Daniel Oberprieler mit Spieler-Bezirksliga-Erfahrung kam im vergangenen Sommer – nach den Fußballstationen SpVgg Mauern, FC Mainburg, SpVgg Attenkirchen, TSV Mailing-Feldkirchen und TSV Kösching – vom SV Seligenporten III zur neu zusammengelegten SG. Der 32-jährige gebürtige Mörsdorfer Thomas Sattler spielte beim dortigen TSV bis zur A-Jugend, bis er im Herrenbereich über viele Jahre dann für die DJK Rohr stürmte und in der Vorsaison schon übergangsweise in den letzten Spielen als Trainer einsprang.
Abteilungsleiter Josef Dotzer aus Möning zeigte sich äußerst zufrieden mit der aktuellen Trainingsarbeit und der sportlichen Lage der SG: „Die Hinrunde ist für uns gut gelaufen und wir sind mit der Punkteausbeute und den Tabellenständen der beiden Mannschaften zufrieden. Besonders kameradschaftlich läuft es hervorragend. So kann es weitergehen.“ Auch Daniel Großhauser, der Rohrer Abteilungsleiter, freut sich auf ein weiteres Jahr mit den beiden Trainern: „Kritiker der neuen Spielgemeinschaft warten nur auf negative Saisonphasen. Dadurch lässt sich die Mannschaft aber nicht aus der Bahn werfen und hält auch bei Rückschlägen super zusammen. Es hat sich ein toller Teamgeist unter den Spielern, Trainern und Betreuern entwickelt, den es gilt, auch in der Rückrunde, in der nächsten Saison und mit den dazu stoßenden Jugendspielern auszubauen und erfolgreich weiterzuarbeiten. Beide Trainer passen im Hinblick auf die anstehenden Aufgaben sehr gut in unsere bestehenden Vereinsgefüge.“
Derzeit rangiert die 1. Mannschaft der SG Möning/Rohr mit 18 Punkten 28:31 Toren auf dem 8. Tabellenplatz in der Kreisklasse Neumarkt/Jura Süd. Die 2. Mannschaft (33 Punkte; 37:12 Tore) ist zum Rückrundenauftakt Tabellenführer in der B-Klasse Neumarkt/Jura Süd 1.

 

 

 

 

 

Ehrung der B-Mädchen für die Bezirksmeisterschaft

 

 

Eine nicht alltägliche Feier fand bei der wöchentlichen Spielersitzung am 25.02.16 im TSV-Sportheim statt. Dabei standen die B-Juniorinnen der SG TSV Mörsdorf/Möning im Mittelpunkt, hatten sie doch kürzlich einen der größten Erfolge in der Geschichte der beiden Vereine TSV Mörsdorf und FC Möning errungen – nach dem Gewinn der Hallenkreismeisterschaft holten sie auch noch den Hallentitel des Fußballbezirkes Mittelfranken.

Damentrainer Rudi Koller und 2. Vorsitzender Werner Hofbeck konnten im fast vollbesetzten TSV-Sportheim Freystadts Bürgermeister Alexander Dorr, die Kreisvorsitzende für Frauen- und Mädchenfußball (und TSV-Mitglied) Sandra Hofmann, Mörsdorfs Ortssprecher Michael Schmid und die Vorstandsvertreter des FC Möning Johannes Körner und Hans Grad begrüßen – und natürlich die B-Mädels mit ihren Trainer/Betreuer(innen) Teresa Meixner (TSV), Michael Zeller (FCM) und Michael Geiger (FCM).

Sandra Hofmann gratulierte ebenso herzlich wie Freystadts Bürgermeister Dorr zu dem einzigartigen Erfolg, beide hatten für die Spielerinnen bzw. die Mannschaft ein kleines Präsent mitgebracht. Und zu einer Meisterschaft gehören natürlich auch Meistershirts, die von der Firma Elektro Dotzer aus Möning gespendet wurden. Michael Zeller und Rudi Koller überreichten sie zusammen mit einer Erinnerungsurkunde und den Meisterfotos jeder einzelnen Spielerin.

 

 

 

 

Zweiter Streich: B-Juniorinnen holen auch noch die Bezirksmeisterschaft !!!

 

Nach dem vielleicht schon überraschenden Gewinn der Hallenkreismeisterschaft setzen die Mädchen der SG Mörsdorf/Möning noch eins drauf

und schreiben ein neues Kapitel in unserer Vereinsgeschichte….

Sie holten sich am Sonntag, den 31.1.16 in Nürnberg den Titel des Hallen-Bezirksmeisters !

 

Herzlichen Glückwunsch zu dieser Superleistung.

Wir sind stolz auf Euch!

 

 

 

 

 

SG TSV Mörsdorf / FC Möning  -  A-Jugend und B-Juniorinnen – Herbstmeister und neue Teampullis

 

 

Beide Mannschaften wurden Herbstmeister und bekamen dazu von den Firmen Schlosserei Ambros Brandl und Spenglerei Richard Deß neue Teampullis überreicht.

Die A-Jugend mit Trainer Werner Hofbeck (TSV) belegt in der Kreisklasse Neumarkt/Jura Nord nach 9 Spielen Platz 1 mit 8 Siegen und einer Niederlage.

Die B-Mädels mit den Trainern Michael Geiger (FCM) und Teresa Meixner (TSV) sowie Betreuer Michael Zeller (FCM) konnten sich mit 5 Siegen, 2 Unentschieden

und 1 Niederlage ebenfalls den 1. Platz sichern.

Im Rahmen der Weihnachtsfeier im TSV-Sportheim bedankten sich die Spieler/-innen und die Verantwortlichen bei den Firmenvertretern

für die großzügige Spende mit einem gemeinsamen Essen.

 

 

 

AH-Mannschaft bedankt sich für neues Outfit.

Erdbau Feierler sponsorte der AH-Mannschaft des FC Möning einen Satz neuer Trikots.

 


 

Zum 75. Geburtstag von Hans Brandl wünscht der FC Möning neben vielen weiteren Gratulante alles Gute.

 

 

 

Josef Lehmeier feierte seinen 60. Geburtstag zu dem der FC Möning herzlichst gratulierte. 

 

 

 

 

Der FC Möning gratulierte Richard Grad zu seinem 75. Geburtstag