Die Pflasterarbeiten auf der Terasse und im Hof sind in vollem Gange (19.09.2021)

 

 

Der Sportboden in der Turnhalle wurde fertiggestellt (19.09.2021)

 

 

Das Edelstahlgeländer im Treppenhaus ist montiert (19.09.2021)

 

 

 

 

Ein monumentaler Blick von oben auf unseren neuen Vereins-Mittelpunkt (9.9.2021)

 

 

 

 

Auch der Umbau der Mehrzweckhalle hat begonnen. Die Arbeiten an den Außenanlagen laufen parallel.

Im neuen Sportheim sind die Elektro- und Sanitärinstallationen in den letzten Zügen. (5.9.2021)

 

 

 

In der Gymnastikhalle wurde die Unterkonstruktion für den Sportboden verlegt (16.8.2021)

 

 

 

Oben: eine Schuhputzanlage in Eigenkostruktion wurde betoniert.

Unten: die Rasenfläche zur Terasse hin wurde wieder angelegt und angesät (31.07.2021)

 

 

 

 

Die Räume werden gefliest, in der Gymnastikhalle sind die Lochplatten montiert und gestrichen, und in der

Gaststätte ist die Kühlkammer eingebaut worden. (18.07.2021)

 

 

 

Nach 11 Monaten ist das Gerüst vollständig abgebaut. Die Außenanlagen werden jetzt voll in Angriff genommen.

Innen geben Fliesenleger und Trockenbauer dem Ganzen den Feinschliff. (27.6.2021)

 

 

 

Mit der großflächigen Photovoltaikanlage ist unser neues Sportheim energetisch nachhaltig aufgestellt (12.06.2021)

 

 

 

Links: der Technikraum mit Gastherme und Pufferspeicher ist in vollem Betrieb.

Rechts: Unser Süd-Balkon ist bereit für die erste Aufstiegsfeier (7.6.2021)

 

 

Die Trockenbauarbeiten laufen auf Hochtouren und unsere Maler streichen fleißig. (16.05.2021)

Oben: Gymnastikhalle / Unten: Gaststätte

 

 

Das Gerüst ist abgebaut (8.5.2021)

 

 

 

Der Fassaden-Anstrich ist fertig

und in den Innenräumen läuft mit unserer Gastherme das Aufheizprogramm für den Estrich (11.4.2021)

 

 

 

 Nachdem im Gebäude der Estrich fertig gestellt war, wurde nun der Oberputz der Fassade aufgebracht (28.03.2021)

 

 

 

Ein Blick aus der Gymnastikhalle in den Gang im 1. OG - die Estrich-Vorbereitungen sind fast abgeschlossen.

Auch die Haustüren sind inzwischen eingebaut. (22.02.2021)

 

 

 

 

Die Innenwände sind fertig verputzt. Oben: Der Gang im EG mit Blick in Richtung Gaststätte.

Unten: Die neue, geräumige Gaststätte mit Ausgang zur geplanten Terasse.

Aktuell laufen die Vorbereitungen für den Estrich (7.2.2021)

 

 

 

Der erste Raum ist fertig verputzt und gefliest (23.01.2021)

 

 

Die Vorwand-Installationen sind komplett verkleidet. Jetzt kann der Innenputz kommen (29.12.2020)

 

 

 

 

 Die Dämmung für das Pultdach unserer 190 m² großen Gymnastikhalle wurde angebracht (13.12.2020)

 

 

Update vom 22.11.2020

 

>>Hier findet ihr ein kleines Video zum Sportheimbau   <<

 

Aktuell laufen die Installationsarbeiten von Wasser, Strom und Netzwerk.

 

 

 

 

Update vom 31.10.2020

 

 

Der Unterputz wurde bereits aufgebracht und in den Innenräumen laufen die Elektro- und Sanitärarbeiten (25.10.2020)

 

 

 

Ein letzter Blick aus der Gymnastikhalle in den freien Himmel (11.10.2020)

 

 

Die erste Dachhälfte ist fertig foliert (4.10.2020)

 

 

 

Unser Vereinswappen ziert ab nun die Baustelle (19.9.2020)

 

 

 

Ein Blick in die zukünftige Gymnastikhalle.

Das Obergeschoss ist fast fertig vorbereitet für die Dachbalken (14.9.2020)

 

 

 

Der Bau wächst in die Höhe (24.8.2020)

 

 

Was wäre eine Baustelle ohne Verpflegung....

Ein Back- und Kochteam versorgt unsere fleißigen Arbeiter stets mit Deftigem und Süßem.

 

 

 

Nachdem die Decke betoniert wurde, wurde wieder fleißig gemauert (17.8.2020)

 

 

 

Die Decke ist drauf und wurde auch schon armiert (10.8.2020)

 

 

 

Die Decke kann kommen (3.8.2020)

 

 

 

Update vom 28.7.2020

 

 

 

Das Erdgeschoss wächst (20.7.2020)

 

 

 

 

"Kometenhaft" geht es voran (18.7.2020)

 

 

Ein Blick von Oben (3.7.2020)

 

 

 

Aktuell lassen die fleißigen Maurer die Wände in die Höhe wachsen (28.6.2020)

 



 

 

20.6.2020

Die Bodenplatte mit 180 m3 Beton wurde fertiggestellt

 

 

 

13.6.2020

Die Vorbereitungen für die Bodenplatte laufen

 

 

 

  

 

Am 3.6.2020 erfolgte der offizielle Spatenstich

(natürlich unter Einhaltung der Corona-Auflagen)

u.a. mit Landrat Willibald Gailler, Bürgermeister Alexander Dorr, der Brauerei Glossner und Vertretern des Bayerischen Landes-Sportverbandes.

 

 

 

1.6.2020

 

 

 

 

 

Baubeginn Mai 2020